Maisie Williams: "Er ist wirklich süß"

Maisie Williams: "Er ist wirklich süß"
Maisie Williams © Cover Media

Maisie Williams (19) spricht derzeit gern über die Liebe.

- Anzeige -

Es liegt Liebe in der Luft

Die Schauspielerin ('Game of Thrones') hatte im März der Öffentlichkeit bekannt gegeben, dass sie sich mit einem Jungen, den sie aus der Schule kennt, trifft. Zwischen den beiden wird es anscheinend immer ernster. "Er ist wirklich süß", erzählte sie dem 'NYLON'-Magazin, ohne den Namen ihres Lovers zu enthüllen. "Ich denke, dass ich derzeit wirklich verliebt bin, aber ich weiß nicht, was ich unterm Strich fühle. Deswegen bin ich gegenüber dem Heiraten noch etwas verschlossen - ich würde es nicht mal wissen, wenn ich heiraten wollen würde."

2014 erzählte Maisie 'vulture.com', dass sie "niemals" Ja sagen wollen würde, da sich ihre Eltern scheiden ließen, als sie noch sehr jung war. Sie kann sich noch genau daran erinnern, wie stressig die Scheidung war. Außerdem war sie davon überzeugt, dass es "extrem zwecklos" sei und es einem nur schwerer mache, einen Partner zu verlassen. Sie wolle sich nicht "gefangen" fühlen. Doch die Liebe kann eben alles ändern!

In ihrem herzzerreißenden Interview mit 'NYLON' zitierte sie auch Kollegin Shailene Woodley (24, 'Die Bestimmung - Allegiant') und stand ihr bei. "Ich bin nie aufgestanden und habe über meine Sexualität nachgedacht", sagte Maisie. "Es ist, wie es Shailene Woodley sagte: 'Ich verliebe mich in Persönlichkeiten und nicht in Menschen oder Geschlechter.' Ich habe mit niemanden ein Problem, der sich abstempeln lassen will, aber ich denke auch, dass das jeder für sich entscheiden muss."

Cover Media

— ANZEIGE —