Hollywood Blog by Jessica Mazur

Mädels raus aus Hollywoodfilmen!

Mädels raus aus Hollywoodfilmen!
Mädels raus aus Hollywoodfilmen!

von Jessica Mazur

 

- Anzeige -

Erstmal ganz lieben Dank für die vielen Glückwünsche zu meinem Geburtstag gestern! Hat mich wirklich sehr gefreut, oder um es auf hollywoodianisch zu sagen: It was AWESOME ;-) Ich habe die 33 Stunden Geburtstagsmarathon auch gut genutzt, indem ich ein kleines ‚Girls Only’ Birthdaydinner geschmissen habe.

‚Girls Only’ weil meine bessere Hälfte sich derzeit in Deutschland aufhält und ich mir dachte: wenn ICH hier ohne Anhang sitze, dann die anderen auch! Hey, ist schließlich MEIN Geburtstag, da kann ich machen, was ich will...;-) Und wie sich herausstellte, war es auch ganz gut, dass wir unter uns waren. So konnten wir Mädels uns in Ruhe darüber austauschen, wie lange wir wohl noch in Hollywood arbeiten dürfen. Schließlich bringen wir Frauen ja wesentlich weniger Geld ein, als die lieben Männer, und das soll jetzt Konsequenzen haben. Zumindest wenn es nach dem Präsidenten von Warner Bros. Jeff Robinov geht. Der posaunte nämlich unlängst herum, dass der neue Leitsatz von Warner Bros. lautet: Ab sofort keine Filme mehr, in den Frauen die Hauptrollen spielen! No more chicks to lead flicks! Hört, hört!

Schuld an Robinovs eigenwilliger Meinung sollen angeblich keine Geringeren als Jodie Foster und Nicole Kidman sein. Deren letzte Filme ‚The Brave One’, bzw. ‚The Invasion’ waren nämlich nicht wirklich das, was man als Kassenschlager bezeichnet. Dass die Filme kein wirklicher Erfolg waren, kann natürlich unter gar keinen Umständen daran liegen, dass eventuell die Drehbuchautoren ihren Job nicht besonders gut gemacht haben oder dass die Regisseure die Umsetzung in den Sand gesetzt haben...!?! Nein! Schuld sind, laut Robinov, einzig und allein die Hauptdarstellerinnen, und das muss bestraft werden. Na dann: Julia, Reese, Angelina, Demi und Renee... ab zum Arbeitsamt, und Platz machen für noch mehr Gladiator und Transformer-Filme. Juchuh...

Obwohl ein bisschen Hoffnung besteht doch noch für die Ladys. Nachdem es für den guten Jeff Robinov in Hollywood für diese Aussage nämlich von allen Seiten heftig Kritik hagelte, ruderte er umgehend zurück und ließ erklären: Das habe ich so nie gesagt! Jaja, erstmal Blödsinn erzählen und dann nicht mal den Mumm haben, dafür gerade zu stehen. Typisch Mann ;-) Einer Frau wäre das vermutlich nicht passiert. Wir fabrizieren uns zwar auch gerne den einen oder anderen Schwachsinn zusammen, wissen dann aber doch meistens, wann wir lieber die Klappe halten sollten... (es sei denn, man heißt Eva Herman, dann ist das wieder eine andere Geschichte...;-)) Ich werde jetzt auf jeden Fall schnell ins Kino gehen und irgendeinen ‚Chick Flick’ schauen. Wer weiß, wie lange ich das noch kann...;-)

Viele Grüße aus Lalaland.

Hier für alle Mädels der Link zu: Was sagt ihr Geburtsdatum über Sie?

 

Mädels raus aus Hollywoodfilmen!
© Bild: Jessica Mazur