Madonnas "Nerven liegen blank"

Ab heute (23.03) ist Madonnas neue Platte 'MDNA' auf dem Markt und obwohl es sich bereits um ihr 12. Album handelt, ist die Sängerin wegen der Veröffentlichung noch immer nervös. "Ich glaube nicht, dass es weniger nervenaufreibend als früher ist", so die 53-Jährige zur 'Sun'.

- Anzeige -

"Ob es nun ein Film oder meine Platte ist - wenn man etwas für sich in einer Art Blase geschaffen hat und es dann der Welt präsentiert, ist das schon was. Die Nerven liegen also blank."

— ANZEIGE —