Madonna: Tourauftakt in Tel Aviv

Mit einer wie gewohnt bombastischen Show hat die 'Queen of Pop' Madonna

- Anzeige -

ihre neue Welttournee 'MDNA' gestartet. In Tel Aviv startete die Sängerin ihren Auftritt mit einem Appell für den Frieden im Nahen Osten. "Wenn es Frieden in Israel gibt, dann wird es Frieden auf der ganzen Welt geben", so Madonna vor rund 30.000 Fans.

Die 53-Jährige wird bis November über 80 Konzerte in 34 Ländern geben.

Im Juli kommt sie nach Deutschland.

— ANZEIGE —