Madonna: Kinder sind Inspiration

Madonnas Nachwuchs dient auch als Inspiration. Die Sängerin hat im Interview mit dem 'ZEITmagazin' gestanden, dass sie sich bei ihrer Musik oft von ihren Kindern inspirieren lässt und sie ihnen umgekehrt Soundtracks und "Sachen von früher, zum Beispiel Edith Piaf" vorspiele, um deren Geschmack zu beeinflussen. "Andererseits bringen meine Kinder mich auch auf neue Musik. Wir helfen uns gegenseitig." Die vierfache Mutter verlässt sich dabei gerne auf den Nachwuchs, denn: "Meine Kinder haben einen sehr guten Geschmack."

- Anzeige -

Erst kürzlich gestand die Queen of Pop, dass ihre Kinder ihr auch ehrlich die Meinung zu ihrer Musik äußern. "Meine Kinder sind brutal ehrlich, wenn es um das geht, was sie nicht mögen", verriet die Bühnen-Ikone in der 'Sun'. "Sie haben überhaupt kein Taktgefühl. Sie sagen einfach: 'Mum, mach das Lied aus' - selbst wenn es eins von mir ist. Das tut weh, aber wenigstens sind sie ehrlich."

— ANZEIGE —