Madonna hilft den 'Sandy'-Opfern

Pop-Ikone Madonna hat persönlich bei dem Wiederaufbau der von 'Sandy' verwüsteten Stadtviertel in New York geholfen. Mit einem auffälligen Hut in Gorilla-Form kam sie in einen der am meisten betroffenen Stadtteile: Rockaway in Queens. Doch den freiwilligen Helfern fiel vor allem eins auf: ihre Bescheidenheit.

- Anzeige -

"Es ist schon toll, dass das für sie keine große Sache war. Sie hatte nur einen Bodyguard dabei und nur wenige Leute um sich", erklärte Helfer Mark Winkel der 'New York Daily News'. "Es war echt cool, sie dort zu sehen", ergänzte er.

— ANZEIGE —