Madonna: Geburtstagstanz mit Rocco

Madonna: Geburtstagstanz mit Rocco
Madonna © Cover Media

Madonna (58) feierte ihren Geburtstag mit Sohn Rocco (16).

- Anzeige -

Familien-Mambo in Kuba

Die Sängerin ('Material Girl') reiste für ihren Ehrentag am Dienstag [16. August] nach Kuba, wo sie in den Straßen von Havana einen "Familien-Mambo im kubanischen Stil" genoss. Dies zeigte die Queen of Pop mit einem Video auf Instagram. In dem Clip auch zu sehen ist Sohn Rocco, mit dem Madonna in einem Restaurant tanzte.

Damit beweisen Mutter und Sohn, dass sie ihre Auseinandersetzung endgültig hinter sich gelassen haben. Der Teenager sorgte im Dezember 2015 für Schlagzeilen, als er sich nach einem London-Besuch bei seinem Vater Guy Ritchie (47, 'Snatch - Schweine und Diamanten') weigerte, zu seiner Mutter nach New York zurückzukehren. Die Musikerin ging daraufhin vor Gericht, um ihren Jungen zu einer Rückkehr in die Staaten zu zwingen, doch Richter auf beiden Seiten des großen Teichs forderten Madonna und ihren Ex dazu auf, sich außergerichtlich zu einigen. Die Entertainerin reiste daraufhin für Versöhnungsgespräche nach London, später machte die Familie gemeinsam Urlaub in Afrika.

Nun ist zwischen Madonna und Rocco wieder alles gut, sodass der Superstar seinen Geburtstag ohne Sorgen genießen konnte. Fans auf der ganzen Welt gratulierten der Bühnenikone via Social Media, darunter auch zahlreiche Stars wie Demi Lovato, Victoria Justice und Paris Hilton, die für ihre Glückwünsche einen Madonna-Snapchat-Filter nutzten. Mit einem Selfie bedankte sie sich für die vielen Nachrichten und ließ wie zum Dank ihre Fans weiter an ihrem Kuba-Trip teilhaben, indem sie noch mehr Fotos aus Havana hochlud.

Cover Media

— ANZEIGE —