Macht Miley Cyrus gemeinsame Sache mit Caitlyn?

Macht Miley Cyrus gemeinsame Sache mit Caitlyn?
Miley Cyrus © Cover Media

Miley Cyrus (22) könnte laut ihrem Vater bald mit Caitlyn Jenner (65) zusammenarbeiten.

- Anzeige -

Papa Billy Ray rechnet damit

Die Sängerin ('We Can't Stop') lud auf Instagram ein Bild des 'Vanity Fair'-Covers hoch, mit dem die Reality-TV-Ikone ('Keeping Up with the Kardashians') sich erstmals als Frau präsentierte. Das Titelbild verzierte Miley allerdings mit reichlich Farbe und Glitzer, dazu schrieb sie: "In Arbeit."

Nun wird eifrig spekuliert, ob das eine Andeutung auf eine Kollaboration der beiden Stars sein könnte.

Durchaus möglich, glaubt zumindest Mileys Vater Billy Ray Cyrus (53, 'Achy Breacky Heart'). "Sie macht doch ständig irgendwas Neues. Ich wäre überhaupt nicht überrascht", sagte er gegenüber 'ET Online'.

Vater und Tochter erschienen gestern [10. Juni] gemeinsam mit Mileys älterer Schwester Brandi (28) bei den CMT Awards in Nashville, wo sie auch über das aufsehenerregende Cover des aktuellen 'Paper'-Magazins sprachen, für das die Skandalsängerin nackt mit einem Schwein posierte. "Sie liebt es, wenn sie ihre Tiere zeigen kann", lächelte Brandi.

Im Interview mit 'Paper' gab Miley auch wieder einmal Einblick in ihre Sexualität und betonte dabei, wie offen sie in dieser Hinsicht ist. "Ich bin wirklich offen für jede einzelne Sache, die unter beidseitigem Einverständnis, ohne Tiere und mit Volljährigen passiert", so Miley Cyrus. "Alles, was legal ist, ist okay für mich. Ich bin einverstanden mit jedem Erwachsenen - alle, die über 18 sind, und mich lieben wollen. Ich identifiziere mich nicht damit, ein Junge oder Mädchen zu sein, und mein Partner muss sich auch nicht damit identifizieren, ein Mädchen oder Junge zu sein."

Cover Media

— ANZEIGE —