Macaulay Culkin total zerzaust in New York

Schockfoto: Sorge um Macaulay Culkin
Der ehemalige Kinderstar Macaulay Culkin bei seinem Date in New York © Splash News

Macaulay Culkin heizt Liebes-Gerüchte an

Zehn Jahre war Macaulay Culkin alt, als er in ‘Kevin allein zu Haus‘ zwei Gangstern den Garaus machte. Damals wurde der süße Knirps über Nacht zu einem weltweit gefeierten Kinderstar. Vom Glanz vergangener Tage ist aber offenbar nicht mehr viel übrig geblieben.

- Anzeige -

In New York ist der heute 34-Jährige nun mit einer unbekannten Blonden an seiner Seite erwischt worden. Der Schauspieler und Musiker (‘The Pizza Underground‘) machte dabei jedoch keinen wirklich fitten Eindruck. Seine langen Haare, die er stellenweise rot gefärbt hat, sind zerzaust. Sein Gesicht wirkt müde und eingefallen.

Es ist nicht das erste Mal, dass Culkin für negative Schlagzeilen sorgt. Seit Jahren hält sich hartnäckig das Gerücht, er sei drogenabhängig. Im Jahr 2004 wurde er zu einer eineinhalbjährigen Bewährungsstrafe verurteilt.

Auch die weibliche Begleitung lässt die Gerüchteküche jetzt wieder hochkochen. Mit seiner eigentlichen Freundin, der Schauspielerin Jordan Lane Price, ist er jedenfalls schon seit Wochen nicht mehr gesehen worden.

— ANZEIGE —