M.I.A.: Neues Album in Arbeit

Fans von M.I.A. (39) dürfen sich auf neue Tracks der Künstlerin ('Paper Planes') freuen. Nachdem die Grammy-nominierte Sängerin im Jahr 2013 ihr bisher letztes Album 'Matangi' veröffentlichte, scheint sie endlich wieder von Inspiration gepackt worden zu sein. Auf Instagram postete sie am Freitag nämlich ein Foto, auf dem sie im Aufnahmestudio zu sehen ist. Details zu ihrer Arbeit gab sie allerdings keine preis, auf dem Bild sieht man die Britin lediglich mit überraschtem Gesichtsausdruck vor einem Mischpult stehen.

- Anzeige -

Sie ist wieder im Studio

Mit 'Matangi' brachte die gebürtige Londonerin, die bürgerlich Mathangi Arulpragasam heißt, ihre experimentierfreudige Seite zum Vorschein.

Damals enthüllte sie zu dem nach einer Hindu-Göttin benannten Werk: "Ich erforschte [die Musik] und je weiter das Album wuchs desto mehr merkte ich, dass es eine Landschaft von Klängen ist. Es war nicht wie 'Kala' oder irgendein anderes meiner vorigen Alben, bei denen ich immer einen spezifischen Sound hatte. Es war eine Ode an alles, was ich so an der Musik liebe. Es ist eine Retrospektive von Musik - nicht nur meine Musik, sondern jegliche Musik", gab M.I.A. gegenüber 'MTV News' preis.

Cover Media

— ANZEIGE —