Luke Mockridge: Bye-bye 'NightWash'

Luke Mockridge: Bye-bye 'NightWash'
Luke Mockridge © Cover Media

Luke Mockridge (27) gibt die Moderation von 'NightWash' an Kollegin Tahnee (24) ab.

- Anzeige -

Schluss mit lustig

Seit drei Jahren moderiert der TV-Star die Comedyshow, beendet nun aber seine Teilnahme an der Sendung. Ab der 19. Staffel übernimmt die Entertainerin Tahnee die Moderation an seiner Stelle, zu sehen sind die neuen Folgen dann im Frühjahr bei One und im WDR. Die Fans von Luke können ab dem 10. November aber zunächst noch ihren Comedian in den letzten Folgen der 18. Staffel sehen, bevor im März 2017 dann Tahnee auf der Bildfläche erscheint.

"'NightWash' wird für mich immer ein Stück Heimat sein! Durfte mich im Waschsalon austoben, entwickeln, habe gelernt und Freunde fürs Leben gefunden. Drei Jahre beste Comedy-Ausbildung, für die ich sehr dankbar bin", sagte Luke im 'DWDL.de'-Interview zu seinem Abschied.

Warum genau der Moderator das Handtuch wirft, ist nicht bekannt.

Die neue Gastgeberin, die in der Vergangenheit bereits in 'NightWash'-Specials als Co-Moderatorin im Einsatz war, freut sich hingegen auf ihr neues Projekt. "Ich kann es noch kaum fassen - bei 'Nightwash' hatte ich einen meiner ersten Auftritte und jetzt darf ich es zu meinem eigenen Format machen", schrieb sie begeistert auf Facebook und fügte hinzu: "Luke - mein Bester - ich werde alles dafür tun, eine würdige Nachfolgerin zu sein. Danke für alles!"

Luke Mockridge steht momentan auch für die zweite Staffel der WDR-Comedyserie 'Die Mockridges' vor der Kamera. Zudem sah man ihn zuletzt in seiner derzeit pausierenden Comedyshow 'Luke!'.

Cover Media

— ANZEIGE —