Lucy Liu: Mit 46 dank Leihmutter zum ersten Mal Mama geworden

Lucy Liu ist stolze Mutter eines Sohnes
Lucy Liu stellt den neuen Mann in ihrem Leben vor

Der Sohn von Lucy Liu wurde von einer Leihmutter ausgetragen

Was für eine überraschende Baby-News: Lucy Liu ist zum ersten Mal Mutter geworden - und das mit 46 Jahren. Die frohe Botschaft verkündete die 'Drei Engel für Charlie'-Schauspielerin jetzt stolz via Instagram.

- Anzeige -

Den Namen des neuen Erdenbürgers hat die Schauspielerin auch bekanntgegeben: "Darf ich vorstellen: Der neue kleine Mann in meinem Leben, mein Sohn Rockwell Lloyd Liu." Dazu postete die Neu-Mama einen ersten Schnappschuss von sich mit ihrem süßen Sprössling im Arm.

Lucy Liu ist zum ersten Mal Mutter geworden
Lucy Liu: Spätes Mutterglück mit 46 Jahren © AFP/Getty Images, MARK RALSTON

Dass niemand so recht dieses Baby auf dem Schirm hatte, ist nicht sonderlich verwunderlich. Wie ein Sprecher der Schauspielerin jetzt der US-Zeitschrift 'US Weekly' mitteilte, wurde das Kind von einer Leihmutter ausgetragen. "Mutter und Kind sind gesund und glücklich", heißt es.

Warum sich die 46-Jährige für eine Leihmutterschaft entschieden hat, ist nicht bekannt. Schon seit Jahren hält die 'Kill Bill'-Schauspielerin ihr Privatleben aus der Öffentlichkeit fern. Die süße Nachricht dürfte also für eine ziemliche Überraschung gesorgt haben. Für die unverheiratete Liu ist es das erste Kind.

— ANZEIGE —