Louis und Eleanor haben alles versucht

Louis Tomlinson und Eleanor Calder
Louis Tomlinson und Eleanor Calder © Cover Media

Louis Tomlinson (23) und Eleanor Calder (22) haben ihre Beziehung nicht leichtfertig aufgegeben.

- Anzeige -

Harte Trennung

Am Wochenende [21./22. März] bestätigte ein PR-Sprecher des One-Direction-Sängers ('One Way or Another'), dass das Paar sich nach vier Jahren Liebe getrennt hat. Laut eines Insiders, der mit dem britischen 'Mirror' sprach, machten es sich die beiden allerdings nicht leicht. Vor allem Eleanor soll gekämpft haben: Sie flog ihrem Schatz um den halben Erdball hinterher, um die Probleme in ihrer Beziehung aus dem Weg zu räumen.

"Es gab schon eine Weile Risse in ihrem Glück", führte der Bekannte der beiden aus. "Es ist einfach hart, weil die Jungs von One Direction so viel auf Tour sind … Sie hatten über Weihnachten einen Monat frei, aber seitdem sind sie in Australien und im Fernen Osten unterwegs. Das hat Spannungen in die Beziehung gebracht."

Weite 17.000 Kilometer, von London nach Sydney, soll Eleanor ihrem Liebsten hinterhergeflogen sein. "Aber selbst nach diesem Besuch konnten sie ihre Differenzen nicht beilegen", seufzte der Insider. "Einige Wochen später waren sie wieder auf verschiedenen Seiten der Erde und trennten sich."

Momentan versucht Louis Tomlinson wohl, sich von seinem Liebeskummer abzulenken: Am Wochenende tauchten Knutsch-Bilder von ihm und einer Unbekannten auf.

Cover Media

— ANZEIGE —