Lotus holt D'Ambrosio als dritten Fahrer

Jerome D'Ambrosio, Lotus
Jerome D'Ambrosio fährt künftig für Lotus. © REUTERS, THIERRY ROGE

Das Lotus-Team hat Jerome D'Ambrosio als dritten Fahrer verpflichtet. Der 26 Jahre alte Belgier soll nach Angaben des britischen Formel-1-Rennstalls eingesetzt werden, wenn von den Stammpiloten Kimi Räikkönen oder Romain Grosjean einer für einen Grand Prix ausfällt.

- Anzeige -

D'Ambrosio war im Vorjahr Timo Glocks Kollege bei Marussia Virgin Racing gewesen. "Nun habe ich die Gelegenheit, mit einem der Top-Teams zu arbeiten. Das bietet mir großartige Möglichkeiten für meine Entwicklung", so D'Ambrosio.

— ANZEIGE —