Lotus holt D'Ambrosio als dritten Fahrer

Jerome D'Ambrosio, Lotus
Jerome D'Ambrosio fährt künftig für Lotus. © REUTERS, THIERRY ROGE

Das Lotus-Team hat Jerome D'Ambrosio als dritten Fahrer verpflichtet. Der 26 Jahre alte Belgier soll nach Angaben des britischen Formel-1-Rennstalls eingesetzt werden, wenn von den Stammpiloten Kimi Räikkönen oder Romain Grosjean einer für einen Grand Prix ausfällt.

D'Ambrosio war im Vorjahr Timo Glocks Kollege bei Marussia Virgin Racing gewesen. "Nun habe ich die Gelegenheit, mit einem der Top-Teams zu arbeiten. Das bietet mir großartige Möglichkeiten für meine Entwicklung", so D'Ambrosio.

— ANZEIGE —