Lothar Matthäus: Will er wieder heiraten?

Erster öffentlicher Auftritt mit Joanna

Ist Lothar Matthäus ein hoffnungsloser Romantiker oder wird der Ex-Nationalkicker vielleicht aus Fehlern einfach nicht klug? Seinen Glauben an die große Liebe hat der 50-Jährige auf jeden Fall auch nach vier gescheiterten Ehen noch nicht verloren, wie er in einem Interview anlässlich seines ersten öffentlichen Auftritts mit seiner neuen Freundin Joanna bei einem Boxkampf in Köln durchblicken ließ. Auf die Frage, ob er nochmal heiraten würde, sagte Matthäus: "Man hat verloren, probiert's weiter... Wir Sportler geben nie auf, vielleicht stellt sich der Erfolg auch privat ein."

- Anzeige -

Zu wünschen wäre es ihm sicherlich, waren seine Beziehungen nie von langer Dauer. Das soll bei seiner neuen Freundin anders sein: "Man probiert immer was Neues, lernt aber aus Fehlern - und natürlich hat man Träume." Wir drücken ihm die Daumen!

(Bildquelle: dpa)

— ANZEIGE —