Lothar Matthäus: Trennung von Ariadne

Lothar Matthäus: Trennung von Ariadne
Lothar Matthäus und Ariadne haben sich nach fünfeinhalb Monaten Beziehung wieder getrennt.

Liebes-Aus nach fünfeinhalb Monaten

Das ging ja schnell: Ex-Fußball-Profi Lothar Matthäus und seine Ariadne haben sich nach nur fünfeinhalb Monaten Beziehung wieder getrennt. „Ich habe am Freitag mit Lothar Schluss gemacht. Wir hatten unterschiedliche Auffassungen, wie unsere gemeinsame Zukunft aussehen soll. Lothar war mir einfach zu oberflächlich", bestätigte die 24-Jährige die Trennung in einem Interview mit der 'Bild’.

- Anzeige -

Noch vor Kurzem erzählte Lothar sogar, dass er sich mit Ariadne weiteren Nachwuchs vorstellen kann. Wieso also die Trennung? „Es sieht so aus, als hätte Lothar generell Probleme engere Bindungen einzugehen", so das Model weiter. Doch von Bindungsangst kann bei Lothar nicht die Rede sein, schließlich soll die Fußball-Legende schon Ersatz für Ariadne gefunden haben.

Angeblich turtelt Lothar zurzeit mit dem attraktiven Dessous-Model Joanna Tuczynska (27). Bereits Anfang Mai berichtetet die 'Bild’-Zeitung darüber, dass der 50-Jährige - damals noch mit Ariadne liiert - mit seiner neuen Flamme nach Dubai geflogen sein soll. Das Liebeskarussell des Lothar Matthäus dreht sich immer weiter und weiter …

(Bildquelle: dpa)

— ANZEIGE —