Lost Frequencies landet mit "Reality" den Sommerhit 2015

Lost Frequencies landet mit "Reality" den Sommerhit 2015
Er macht uns mit seiner Musik den Sommer noch schöner: Lost Frequencies © Kontor Records

Er ist gerade mal 21 Jahre alt, hat aber schon das richtige Gespür für erfolgreiche House-Hits: Mit seinem Song "Are You with Me" eroberte der belgische DJ Lost Frequencies bereits zu Beginn des Jahres die Charts. Seit einem Monat hat er nun gemeinsam mit dem ein Jahr jüngeren Niederländer Janieck Devy einen neuen tanzbaren Hit in die Charts gebracht. "Reality" heißt das gute Stück, das von media control nun sogar zur Hymne des Sommers gekürt wurde.

- Anzeige -

Song macht Urlaubsstimmung

Lars Hanf, Senior Manager Music & Charts, erklärt, warum "Reality" für ihn der Sommerhit 2015 ist: "Er ist top aktuell, tanzbar, hat einen eingängigen Rhythmus und verbreitet Urlaubsstimmung." Zudem habe es der Song eigenständig auf Platz eins der Deutschen Musikcharts geschafft, sprich er wurde von keinem Großereignis getragen.

spot on news

— ANZEIGE —