Lorde: Happy auf dem Coachella-Festival

Lorde
Lorde © Cover Media

Die Stars haben beim diesjährigen Coachella-Musikfestival eine tolle Zeit, Lorde (17, 'Royals') beispielsweise schwärmte von ihren "glücklichen Ohren".

- Anzeige -

"Glückliche Ohren"

Das alljährliche Musikfestival wird an zwei Wochenenden gefeiert und ging vergangenen Freitag los. Musik-Giganten wie Blondie (68, 'Call Me'), Pharrell Williams (41, 'Angel') und OutKast ('Ms. Jackson') werden die Fans in der kalifornischen Wüste begeistern.

Die neuseeländische Nachwuchssängerin Lorde unterhielt ihr Publikum am Samstag. Das Megatalent hatte auf der Bühne offenbar eine gute Zeit: "Coachella Woche eins ist geschafft und wir gehen mit Blasen an den Füßen, Staub in den Haaren und was am wichtigsten ist glücklichen Ohren! Gute Nacht, ihr Freaks, wir lieben euch sehr", schrieb sie an ihre Fans auf Twitter und meinte zu einem Festival-Schnappschuss: "Außerdem hatte ich endlich das Vergnügen, meine Freunde zu sehen, während ich in der Menge Boogie getanzt habe - Arcade Fire".

Sowohl die Stars als auch die Festivalbesucher hatten mit dem Sandstürmen zu kämpfen, die an einem Punkt sogar drohten, das Festival zu ruinieren. Auch der Auftritt von OutKast - der erste seit zwölf Jahren - wurde von dem schlechten Wetter überschattet. Allerdings tat das Wetter der guten Laune keinen Abbruch, viele Promis jubelten auf sozialen Netzwerken, was für einen Spaß sie hatten. Während die Schauspielerin Emma Roberts (23, 'Wild Child') vom "besten Wochenende überhaupt" schwärmte, jubelten die Zuschauer des Beyoncé-Auftritts, als die Diva (32, 'Halo') einen Überraschungsgast begrüßte: ihre Schwester Solange (27, 'Losing You'). Die konnte ihre Begeisterung anschließend auch kaum zügeln: "Coachella!!! Du warst unglaublich! Ich hatte so einen Spaß! Ich danke euch Lieben!", twitterte sie.

Cover Media

— ANZEIGE —