Liv Tyler: Der Storch kommt schon wieder

Liv Tyler: Der Storch kommt schon wieder
Liv Tyler © Cover Media

Liv Tyler (38) ist nicht mal ein Jahr nach der Geburt ihres Sohnes Sailor schon wieder schwanger.

- Anzeige -

Sie ist wieder schwanger

Erst im Februar 2015 erblickte das erste gemeinsame Kind der Schauspielerin ('The Leftovers') und ihres Verlobten David Gardner das Licht der Welt. Am Freitag [8. Januar] hatte Liv aber schon die nächsten Baby-News zu verkünden. "Du meine Güte, es scheint, als ob der Storch uns nochmal besuchen wird!!!!", schrieb sie auf Instagram zu einem Bild, auf dem sie sich glücklich den Babybauch hält. "In meinem Bauch wächst noch ein kleiner Tyler-Gardner heran. Unsere Familie wächst!!! Ich bin dir so dankbar, David Gardner. Ich liebe dich."

Auch wenn es für beide das zweite gemeinsame Kind wird, ist es auch jeweils das dritte, denn Liv hat aus einer früheren Beziehung Sohn Milo (11), David zieht mit seiner Exfrau den achtjährigen Gray groß. Seit 2014 sind Liv Tyler und David Gardner verlobt, bekannt gaben sie ihren Plan zu heiraten aber erst im November vergangenen Jahres.

Ob bei der Geburt des zweiten Babys auch wieder Livs Papa, Aerosmith-Rocker Steven Tyler, im Kreissaal anwesend sein wird? Bei Sailor war er jedenfalls dabei. "In einer Million Jahre hätte ich nicht gedacht, dass ich mein Kind in Gegenwart meines Vaters und meiner Schwester zur Welt bringen würde. Das war echt süß, weil sie so viel lachten und Spaß hatten", berichtete Liv Tyler kürzlich in der Talkshow von Jimmy Kimmel. "Er hat die Nabelschnur durchschnitten. Wir haben ein Foto davon, da sieht man all die Ärzte und alles ist sehr hygienisch und seine Hand mit den langen schwarzen Krallen sehen auf dem Bild einfach verrückt aus, die schwarz lackierten Nägel und die riesigen Totenschädel-Ringe…"

Cover Media

— ANZEIGE —