Lisa und Jack Osbourne haben ihr Baby verloren

Lisa und Jack Osbourne haben ihr Baby verloren
Trauriger Schicksalsschlag: Lisa und Jack Osbourne haben ihr Baby verloren. © FayesVision/WENN.com, FS2

"Das Härteste, das wir beide je erlebt haben"

Schlimmer Schicksalsschlag für Jack und Lisa Osbourne: Das Paar teilte jetzt mit, dass die 26-Jährige ihr mit Freude erwartetes Baby verloren hat. "Unglückliche Mitteilung" betitelte Lisa Osbourne den wohl schwersten Eintrag auf ihrem Blog 'Raddest Mom'. "Ich habe etwas Zeit gebraucht, bevor ich in der Lage war, dies zu sagen", schrieb die 26-Jährige. "Jack und ich haben unseren kleinen Sohn letzte Woche verloren. So eine späte Fehlgeburt zu haben, ist das Härteste, das wir beide je erlebt haben."

- Anzeige -

Erst im August hatten Jack und Lisa Osbourne verkündet, dass die 26-Jährige zum zweiten Mal schwanger ist. "Jack und ich sind super aufgeregt euch mitzuteilen, dass wir unser zweites Kind erwarten. Wir fühlen uns so gesegnet, dass unsere Familie immer größer wird und Pearl bald einen kleinen Bruder oder eine kleine Schwester zum Spielen bekommt", hatte die glückliche Familie damals gepostet. Nun, im zweiten Drittel der Schwangerschaft, sei der Traum geplatzt.

Lisa und Jack Osbourne haben ihr Baby verloren
Lisa und Jack und Lisa Osbourne haben eine Tochter namens Pearl. © AKM-GSI / Splash News

Lisa Osbourne wünscht sich für sich und ihre Familie "Privatsphäre und Respekt". Und sie möchte optimistisch bleiben: "Es ist wichtig, hoffnungsvoll und optimistisch in den härtesten Momenten des Lebens zu bleiben."

Wir wünschen Jack und Lisa Osbourne und auch ihrer Tochter Pearl die Kraft, mit dem traurigen Schicksalsschlag zurecht zu kommen.

Bildquelle: WENN / Splashnews

— ANZEIGE —