Lionel Richie: Ich bin ein Roboter

Lionel Richie
Lionel Richie © Cover Media

Lionel Richie (65) ist fit für seine bevorstehende Deutschland-Tour - nicht zuletzt dank seiner neuen Hüfte.

- Anzeige -

Na ja, fast zumindest

Klammheimlich ließ sich der amerikanische Megastar ('Stuck on You') ein neues Hüftgelenk verpassen, wie er jetzt grinsend dem 'Mirror' verriet: "Ich hatte ein kleines Knieproblem, ein kleines Hüftproblem, alles nicht so tragisch. Dann aber ließ ich vor drei Jahren eine Hüft-OP machen und um ehrlich zu sein, kann ich mich kaum daran erinnern, welche Seite es war, weil die Technik so toll ist!"

Diese tolle Technik wird dem Star sicher auch in den kommenden Monaten von Nutzen sein: 2015 spielt die Commodores-Legende zehn Konzerte in Deutschland! Schon seit vergangenem September ist der Künstler auf der ganzen Welt unterwegs, hat 70 Shows seit dem Tourstart gespielt. Laut 'Ampya.com' freut sich der Kult-Musiker besonders auf Deutschland: "Das Publikum ist immer so enthusiastisch, und ich habe immer eine tolle Zeit in Deutschland! Bei den Konzerten kann jeder mitsingen - und die meisten tun das auch - ich freue mich also jetzt schon auf die tolle stimmliche Unterstützung in Deutschland", soll die Schmuse-Ikone geschwärmt haben.

Morgen um 9 Uhr in der Früh startet der offizielle Vorverkauf für die Tour-Tickets.

Alle Deutschland-Termine:

07.02.2015 Oberhausen - König-Pilsener Arena

08.02.2015 Hannover - TUI Arena

10.02.2015 Nürnberg - Arena Nürnberger Versicherung

11.02.2015 Stuttgart - Schleyerhalle

16.02.2015 Frankfurt - Festhalle

17.02.2015 Berlin - O2 World

19.02.2015 Hamburg - O2 World

24.02.2015 Köln - Lanxess Arena

24.03.2015 München - Olympiahalle

26.03.2015 Leipzig - Arena

Cover Media

— ANZEIGE —