Lindsey Vonns Trick: Wenig Salz und viel Selbstliebe

Lindsey Vonns Trick: Wenig Salz und viel Selbstliebe
Lindsey Vonn hält sich auch mithilfe einer fein abgestimmten Ernährung fit © Andy Kropa/Invision/AP

Noch im Januar schien für Ski-Ass Lindsey Vonn (30) alles bestens zu laufen: Mit ihrem 63. Weltcupsieg brach sie einen Uralt-Rekord - und feierte mit ihrem Freund Tiger Woods (39). Mittlerweile ist es mit dem Liebsten aus. Aber Vonn ist sicher weit davon entfernt, aus Kummer mehrere Pfunde zuzulegen oder außer Form zu geraten. Dafür garantieren schon die beiden wichtigsten Beauty-Tipps der gutaussehenden Sportlerin.

Auch ohne Tiger Woods fit

Denn die hat Vonn am Mittwoch dem Blog "The New Potato" gesteckt. Ihr erstes Geheimnis ist demnach die Ernährung. "Ich kümmere mich um Beauty, indem ich gesund bleibe", erklärte Vonn. "Ich esse eine ausgewogene, natriumarme Kost mit vielen Proteinen. Und ich bleibe aktiv. Workout gehört zu meinem Job, da ist es einfach, motiviert zu bleiben."

 

"Höre niemals auf, dich selbst zu lieben"

 

Hinzu kommt auch für die erfolgreiche US-Athletin die mentale Ebene. Ihr Mittel gegen Selbstzweifel und das Leiden an vermeintlichen optischen Unzulänglichkeiten: Positives Denken. "Lass dich nicht von den negativen Dingen herunterziehen, sondern konzentrier dich auf das Positive", sagt Vonn. "Schönheit liegt in den Makeln. Umarme die Person, die du bist und höre niemals auf, dich selbst zu lieben." Ein Ratschlag, den sie nach ihrem Liebes-Aus sicher auch selbst noch einmal bewusst beherzigen muss.

Lindsey Vonn ist amtierende Ski-Weltcupsiegerin in den Disziplinen Abfahrt und Super-G. Sie und ihr Ex-Freund Tiger Woods haben erst vor wenigen Tagen ihre Trennung bekanntgegeben. Die beiden hatten sich 2012 bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung kennengelernt. Nachdem die Gerüchteküche monatelang brodelte, bestätigten sie im März 2013 ihre Beziehung offiziell. Ende des vergangenen Jahres hatte es noch Hochzeitsgerüchte gegeben.

— ANZEIGE —