Hollywood Blog by Jessica Mazur

Lindsay Lohans Alokohl-Detektor ist der neue Stern am Hollywood-Himmel

Lindsay Lohans Alokohl-Detektor ist der neue Stern am Hollywood-Himmel
Lindsay Lohans Alokohl-Detektor ist der neue Stern am Hollywood-Himmel

von Jessica Mazur

Hollywood hat einen neuen Star! Der Stern am Celebrity-Himmel ist zur Abwechslung mal genauso groß wie breit, ziemlich anhänglich und er hat eine extrem harte Schale! Es ist: Lindsay Lohans Alkohol-Detektor! Jawohl, das kleine Plastikding an La Lohans Knöchel ist hier in Hollywood derzeit in aller Munde. Oder ich sollte vielleicht besser sagen 'in aller Auge', denn die ganze Gossip-Welt wartet nur darauf, dass das Ding (erneut) ausschlägt.

- Anzeige -

Wie sich das für ein aufsteigendes Hollywood-Sternchen gehört, hat Lindsays 'alcohol-monitoring bracelet' schon nach wenigen Tagen im Scheinwerferlicht Blut geleckt und arbeitet nun fleißig an der eigenen Karriere. Soll heißen, das gute Stück hat sogar schon seinen ganz eigenen Twitter-Account. Unter twitter.com/FreckleLeech (was so viel heißt wie 'Sommersprossen Blutegel') kann jeder mitverfolgen, was man als Detektor an Lindsays Knöchel so alles erlebt. Der Monitor berichtet z.B. von extremer 'Red Bull'-Zufuhr, von langweiligen Abenden auf der Couch oder aber auch von ersten 'HIGH Life' Erfahrungen. Wer tatsächlich hinter dem Account steckt, ist unbekannt, aber den Amis scheint´s zu gefallen. Lohans Alkohol-Detektor hat nämlich immerhin schon gut 3200 Followers. Nicht schlecht für ein technisches Gerät...

Heute erreichte die Bracelet-Karriere den bisherigen Höhepunkt, denn La Lohan wäre (wieder mal) fast im Knast gelandet. Nachdem es sich die Gute nicht nehmen ließ, ihren Detektor am vergangenen Sonntag unter einem glitzernden Strampelanzug zu verstecken, zu den MTV Movie Awards zu schleppen und im Anschluss eine Aftershow Party nach der anderen abzugrasen, berichteten die US Medien, dass das Ding tatsächlich Alkohol-Alarm schlug. Lohans Erklärung für den Zwischenfall lautete: Ein Freund habe ein Leuchtarmband an ihrem Schuh befestigt. Wie lustig! Problem ist nur, dass das Gerät nicht durch ein Leuchtsignal reagiert, sondern automatisch Daten übermittelt. Und dass nicht nur im Fall von Alkohol, sondern auch, wenn sich Lindsay zu einer bestimmten Uhrzeit nicht in der Nähe der Basisstation des Gerätes befindet. Wie auch immer, fest steht: der Detektor ging in der Nacht von Sonntag auf Montag los und die Richterin heute in Los Angeles in die Luft. Es kam zu einer Blitz-Anhörung, gegen Lindsay wurde Haftbefehl erlassen und hätten ihre Leute nicht umgehend die geforderte Kaution hinterlegt, würde LiLo jetzt im Kittchen sitzen. Doch auch auf freiem Fuß lebt das Partygirl gefährlich. Experten gehen davon aus: Noch ein falscher Schritt und es heißt: Jail, here she comes!

Der Karriere des Alkohol-Detektors hätte natürlich gar nichts Besseres widerfahren können. Die Aufmerksamkeit, die das Bracelet in Hollywood erfährt, wird nun nur noch gewaltiger und die Follower-Gemeinde auf Twitter bestimmt noch ein bisschen größer. Glaubt mir, nicht mehr lange, und das Ding bekommt seine eigene Reality Show...;-)

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur.

 

Lindsay Lohans Alokohl-Detektor ist der neue Stern am Hollywood-Himmel
© Bild: Jessica Mazur