Lindsay Lohan in der Notaufnahme

Nach der Festnahme vor wenigen Tagen nun der nächste Schock für Lindsay Lohan: Die Schauspielerin hatte eine heftige Asthma-Attacke und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. "Es geht ihr gut, sie hatte als Kind einige schwere Asthma-Anfälle, also muss sie solche Dinge ernst nehmen", erklärte ihr Vater Michael Lohan der Tageszeitung 'New York Daily News'.

- Anzeige -

Die Gerüchte, sie leide an einer Lungenentzündung, dementierte ihr Sprecher Steve Honig derweil auch.

— ANZEIGE —