Lindsay Lohan: Gastrolle bei '2 Broke Girls'

Lindsay Lohan
Lindsay Lohan © Cover Media

Lindsay Lohan (27) bastelt weiter an ihrer Karriere und hat wieder eine Rolle in einer Serie bekommen.

- Anzeige -

Die hysterische Braut

Die Schauspielerin ('Freaky Friday - Ein voll verrückter Freitag'), die sich nach ihrem Aufenthalt in einer Suchtklinik im vergangenen Jahr nun an ihrem Showbiz-Comeback versucht, ist einen Schritt weiter. Sie bekam eine Gastrolle in der beliebten Serie '2 Broke Girls' und postete dies stolz: "Es ist wahr: '2 Broke Girls' und ein 'böses'. Bin begeistert, am Set mit Kat Dennings und Beth Behrs zu sein", twitterte Lindsay Lohan in Anspielung auf ihren Film 'Girls Club - Vorsicht bissig!', der im Original 'Mean Girls' [Böse Mädchen] hieß.

Die Darstellerin gibt bei '2 Broke Girls' eine sehr nervöse Braut, die sich nicht entscheiden kann, wie ihre Hochzeitstorte ausfallen soll, und bringt damit alle an den Rand des Wahnsinns. Die Episode wird im April im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt, ein deutscher Sendetermin steht noch nicht fest.

Lindsay Lohan stellt an diesem Wochenende außerdem ihre achtteilige Realityserie vor, die beim TV-Sender von Oprah Winfrey (60) läuft. Die Talkshowlegende fungierte hier auch als Mentorin für die Skandalnudel. In einem Trailer äußerte Lohan eine Bitte: "Ich will nicht, dass sie mich zum Treffen der Anonymen Alkoholiker begleiten", deutete der Rotschopf auf die anwesenden Kameraleute. Sie sagt auch ganz direkt, dass sie sich wie eine Gefangene fühlt.

Die Amerikanerin will deutlich machen, dass ihre wilden Zeiten vorbei seien: "Es gibt mir nichts mehr, zu trinken. Da gibt es kein Gefühl, gar nichts. Es gibt keine Party, zu der ich nicht schon gegangen bin, keinen Menschen, mit dem ich nicht schon abgehangen habe. Keine Situation, in der ich nicht schon war."

Die neue Realityserie mit Lindsay Lohan wird am kommenden Sonntag ausgestrahlt.

© Cover Media

— ANZEIGE —