Linda Ronstadt leidet an Parkinson

Sängerin Linda Ronstadt wird nicht mehr auftreten. Der Grund ist ihre Parkinson-Erkrankung. "Ich kann nicht eine Note mehr singen", sagte die elffache Grammy Gewinnerin dem amerikanischen 'AARP Magazine'.

- Anzeige -

Sie habe die Krankheit bereits seit mindestens acht Jahren, doch erst jetzt sei es besonders schlimm geworden. Oft bewege sie sich jetzt auf Krücken und im Rollstuhl. Die letzten Bühnenauftritte sollen schon Jahre her sein.

— ANZEIGE —