Lily Collins ist auch ohne die Hilfe ihres berühmten Papas erfolgreich

"Bei Castings sage ich nie meinen Nachnamen"

Lily Collins stehen alle Türen offen. Denn sie ist die Tochter von Pop-Legende Phil Collins. Doch auch wenn sie alles auf dem Silbertablett serviert bekommen könnte, will sie es in Hollywood alleine schaffen. "Ich habe gewartet, bis ich alt genug war, um auch mit Absagen klar zu kommen. Weil ich Absagen wollte, wenn ich nicht gut war“, so die 24-Jährige. Gut war sie aber und so spielt sie aktuell die Hauptrolle im neuen Fantasy-Film 'Chroniken der Unterwelt'.

- Anzeige -