Lily Cole - das britische Model mit dem Puppengesicht

Das Model Lily Cole
Das britische Model Lily Cole © imago/ZUMA Press, imago stock&people

Lily Cole - Talentiert und klug

Das Model Lily Cole wurde am 19. Mai 1988 unter dem vollständigen Namen Lily Luahana Cole in Torquay im britischen Devon geboren.

- Anzeige -

Sie verbrachte ihre Kindheit gemeinsam mit zwei Schwestern in der englischen Hauptstadt London. Dort besuchte sie zuerst die ‘Hallfield Infants and Junior School‘, dann die ‘St Marylebone Girls School for Secundary Education‘ und schließlich die ‘Latymer Upper School for Sixth Form‘. Sie war eine sehr gute Schülerin und erhielt fast ausschließlich hervorragende Noten. Coles Mutter Patience Owen ist als Künstlerin und Autorin tätig. Sie zog ihre drei Töchter alleine auf. Der Vater Chris Cole ist von Beruf Fischer und Schiffsbauer und verließ die Familie als die Kinder noch sehr klein waren. Lily Cole hatte während ihrer gesamten Kindheit kaum Kontakt zu ihrem Vater.

Nach ihrem Schulabschluss absolvierte sie ein Studium in Kunstgeschichte an der ‘University of Cambridge‘, das sie im Jahr 2011 mit der Bestnote abschloss. Das Model war rund zwei Jahre mit dem US-amerikanischen Schauspieler Enrique Murciano liiert, der in der Krimiserie ‘Without a Trace – Spurlos verschwunden‘ mitspielt. Das Paar trennte sich im Februar 2011. Im Februar 2015 gab Cole bekannt, dass sie von ihrem Freund Kwame Ferreira ein Baby erwartet.

— ANZEIGE —