Lilly Becker: Stilvolles IWC-Dinner

Lilly Becker: Stilvolles IWC-Dinner
Lilly Becker © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Edel in Weiß

Lilly Becker (40) beehrte das IWC Gala Dinner ganz in Weiß. Das ehemalige Model und die Frau von Ex-Tennisstar Boris Becker (48) zeigte am Dienstag [4. Oktober] in London, dass man in der Farbe der Unschuld auf dem roten Teppich eine gute Figur machen kann. Warum auch nicht, bildete ihr Outfit doch einen schönen Kontrast. Stilsicher wie immer zeigte sich Lilly in einer weißen Bluse, die an den Ärmeln und in der Mitte mit Perlen bestickt war. Bei solchen Verzierungen braucht man keinen Schmuck, wobei die Halskette des Ex-Models eine kluge Weiterführung der Stickereien war. Ein mittellanger Rock mit Rüschen am Ende komplettierte das gelungene Outfit. Wer sich jetzt fragt, wo man diese Teile kaufen kann, bekommt auf Instagram von Lilly höchstpersönlich die Antwort. Ihr Dank galt dabei nämlich nicht nur IWC-Chef Georges A. Kern und dem British Film Institute, dem zu Ehren das Dinner veranstaltet wurde, sondern auch einer ganz bestimmten Designerin:

"Danke vielmals für den wundervollen Abend #lanamüllercouture." Lana Müller ist bekannt für ihre Brautmoden und so verwundert es kaum, dass Lillys Outfit auch perfekt auf eine Hochzeit gepasst hätte - oder eben auch auf den roten Teppich des IWC Gala Dinner zu Ehren des British Film Institute.

Bleibt nur die Frage offen: Wo war ihre Armbanduhr? Denn IWC macht eigentlich Chronometer - wobei ein solcher bei dem Outfit von Lilly Becker nicht wirklich gepasst hätte.

Cover Media

— ANZEIGE —