Liliana Matthäus wehrt sich gegen die Mager-Vorwürfe

"Ich bin nicht magersüchtig, ich trage normale Größen"

Liliana Matthäus sieht auf einigen ihrer Fotos extrem dünn aus. Die Gerüchte verdichteten sich, sie hätte eine Essstörung. Jetzt wehrt sich das Model gegen die Vorwürfe. "Ich bin nicht magersüchtig, ich trage normale Größen", sagte Liliana in einem Interview. "Ich will ein gutes Vorbild sein für junge Menschen."

- Anzeige -