Lil Wayne: Nach dem nächsten Album ist Schluss

Lil Wayne (31) arbeitet jetzt an seinem "letzten Soloalbum".

- Anzeige -

Traurige Ankündigung

Es kursierten bereits Gerüchte, dass der Künstler ('Drop the World') sich darauf vorbereitet, nach seiner anstehenden Platte 'Tha Carter V' in den Ruhestand zu gehen. Das Werk wird im Mai in die Läden kommen. Lil Wayne bestätigte bereits, dass er sich vom Leben als Solo-Künstler zurückziehe - das sei sein Hauptziel. "Ich persönlich plane dies als mein letztes Soloalbum ein, ja und es ist definitiv das letzte 'Carter'-Album. Es hört bei fünf auf", sagte er gegenüber 'MTV News'. Der Rapper veröffentlichte bereits zehn Soloalben, darunter vier mit einem 'Carter'-Titel.

2005 gründete der Musiker das Plattenlabel Young Money Entertainment - Künstler wie der Hip-Hop-Star Drake (27, 'Take Care') oder die Chartstürmerin Nicki Minaj (31, 'Super Bass') haben dort einen Deal unterzeichnet.

Für Wayne wird es aber kein musikalisches Lebewohl, denn er sei durchaus gewillt, in Zukunft noch auf Liedern von anderen Musikern zu hören zu sein - doch Gast-Auftritte seien alles, was er seinen Fans versprechen könne. "Es wird mein letztes Soloalbum, aber wann immer ich bei einem 'Young Money'-Album mit anpacken muss, einem 'Like Father, Like Son'-Album [Album in Zusammenarbeit mit dem Rapper Birdman (45, 'Fire Flame') ] und so etwas in der Art, mache ich das. Vielleicht noch etwas aus heiterem Himmel."

Derzeit konzentriert sich der Star aber komplett auf sein 11. Studioalbum 'Tha Carter V' - dafür arbeite er sehr hart und könne sich kaum vorstellen, nochmals so viel Energie in eine Platte reinzustecken. "Es scheint als ob es für mich unmöglich wäre, nochmal so hart für irgendetwas anderen zu arbeiten", gab er zu. Doch es gibt einen Lichtblick, denn eine Sache könne den Rapper davon überzeugen, ein weiteres Soloalbum aufzunehmen: Geld. "25 bis 35 Millionen [16 bis 25 Millionen Euro] würden mich dazu bringen, ein weiteres Soloalbum nach diesem aufzunehmen", sagte er trocken. "Ich habe nicht gelächelt, als ich das sagte."

Es bleibt abzuwarten, ob Lil Wayne in Zukunft tatsächlich so viel Geld für eine weitere Platte geboten wird.

© Cover Media

— ANZEIGE —