Liebes-Aus bei Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart?

Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz sind seit 2013 ein Paar
Angeblich sollen Fußballer Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz getrennt sein

Sabia Boulahrouz schweigt zu den Gerüchten

Kann eine Frau so lächeln, wenn sie sich gerade erst getrennt hat? Sabia Boulahrouz zeigt sich nach den Gerüchten um das angebliche Liebes-Aus von Sylvie Meis' Ex-Mann, Kicker Rafael van der Vaart, im knappen Sommerkleid in Hamburg - erschlankt und bei bester Laune. Auf die Trennung angesprochen will sie sich aber nicht äußern. Sie lächelt nur, sagt: "Wenn man das wüsste..."

- Anzeige -

Die holländische TV-Show 'Shownieuws‘ hatte auf ihrer Internetseite berichtet, dass das Paar getrennte Wege geht. Die Info soll direkt aus der Familie van der Vaart kommen - und die scheinen demnach gar nicht so traurig über das Liebes-Aus zu sein. "Wir freuen uns, dass es vorbei ist. Für ihn ist es besser“, zitiert das Magazin den Insider.

Dabei wurden die beiden noch vor drei Wochen gemeinsam gefilmt. Da wirkte alles harmonisch. Doch hier könnte es schon gekriselt haben, vermutet Tim Affeld, Chefredakteur der 'Closer'. "Es muss relativ frisch etwas ausgebrochen sein dort, weil wir auch Informationen hatten, dass eine Hochzeit geplant sei." Laut dem niederländischen Sender machen die beiden die Trennung noch nicht offiziell, weil Rafael noch sehr an Sabia hänge.

Da waren Rafael und Sabia noch glücklich
Hier waren Rafael und seine Sabia noch glücklich. © VI-Images via Getty Images, VI-Images

Gerüchte über eine Trennung waren in den vergangenen Wochen immer wieder aufgekommen. Zu lange war das Paar nicht mehr zusammen gesehen worden. Futter für die Gerüchteküche gab es dann noch, als van der Vaart mit Söhnchen Damian Urlaub in Marbella machte. Während seine Eltern und sogar sein Bruder vor Ort waren, fehlte von Sabia jede Spur.

Der 32-Jährige ist allerdings nicht nur in Spanien, um Urlaub zu machen. Nach seinem Wechsel vom HSV zum spanischen Verein 'Real Betis‘ in Sevilla sucht van der Vaart eine neue Bleibe für sich - und Sabia? Für die 37-Jährige und ihre drei Kinder aus vorherigen Beziehungen würde dies bedeuten ihr komplettes Umfeld mit Freunden und Familie hinter sich zu lassen. Kein leichter Schritt.

Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart sind seit mehr als zwei Jahren ein Paar, nachdem sich der Fußballer von seiner Frau Sylvie Meis 2013 trennte. Im Dezember 2014 erlitt die dreifache Mutter eine Fehlgeburt im fünften Monat.

— ANZEIGE —