Liam Payne: Verrückte Twitter-Nachrichten

Liam Payne
Liam Payne © Cover Media

Liam Payne (21) weiß offenbar nicht jede Fan-Nachricht zu schätzen.

- Anzeige -

Von seinen Fans

Auf Twitter steht der One-Direction-Sänger ('Live While We're Young') zwar in regem Kontakt mit seinen Anhängern, doch von so manchen Bewunderern erhält er sonderbare Tweets. "Ich kriege momentan wirklich verrückte Nachrichten", schrieb Liam auf dem sozialen Netzwerk. "Manche sind lustig, manche sind schockierend und manche sind einfach nur seltsam. Ich versuche allerdings, sie alle zu lesen."

Aktuell befindet sich der junge Brite gemeinsam mit seinen Kollegen Harry Styles (20), Niall Horan (21), Louis Tomlinson (22) und Zayn Malik (21) auf Tournee, die am 5. Oktober in Miami abschließt. Und dennoch tut der Star alles, um auch weiterhin für seine Fans da zu sein. "Ich wünschte, ich könnte allen Leuten helfen, die traurig sind, und ich gebe mein Bestes, um jedem zu schreiben. Aber es ist schwer", gestand Liam auf seiner Twitter-Seite.

Doch nicht nur seine zahlreichen Fans beschäftigen den Musiker, auch ein Horrorfilm, den er vor Kurzem schaute, machte ihm zu schaffen. In dem Grusel-Streifen 'Annabelle' geht es um eine dämonische Puppe und die konnte der Mädchenschwarm einfach nicht vergessen. "Wie kann ich mich bloß von dieser verdammten Puppe ablenken. Ich [und mein Freund] Josh haben zu viel Angst, um ins Bett zu gehen, wollen das aber auch nicht zugeben", jammerte Liam Payne auf Twitter.

Cover Media

— ANZEIGE —