Liam Payne: Kommt her, Mädels!

Liam Payne
Liam Payne © Cover Media

Liam Payne (20) ist Berichten zufolge "wirklich scharf" darauf, wieder auf Dates zu gehen.

- Anzeige -

Lust auf Dates

Das Mitglied von One Direction ('You And I') war mit Sophia Smith, einer Studentin der Middlesex University, acht Monate lang zusammen, bevor sie angeblich vor ein paar Wochen miteinander Schluss machten. Doch es scheint nicht so, als ob sich der Frauenschwarm im Liebeskummer suhlt: Auf der Launchparty von David Beckhams (39) Bademoden-Linie für H&M am Mittwochabend im Shoreditch House in London flirtete der Star wie wild mit den Damen. "Liam sprach bei der Party viele Mädchen an", plauderte ein Insider gegenüber der britischen Zeitung 'The Mirror' aus. "Er nutzt es aus, dass er gerade Single ist, da er von allen Jungs derjenige ist, der in der längsten Beziehung steckte, während sie in der Band sind. Er war wirklich scharf darauf, wieder auf den Markt zurückzukommen."

Bei der Party soll eine Dame dem Sänger besonders aufgefallen sein und Gerüchten zufolge hat er sie sogar gebeten, mit ihm zur Afterparty ins Chiltern House zu gehen. "Liam fiel bei der Party eine Mode-Studentin aus Kalifornien ins Auge", berichtete der Insider. "Er bestand darauf, dass sich die Studentin, Shelby, ihm mit ihren Freunden zur Afterparty anschließt."

Abgesehen von einer neuen Freundin ist der Brite auf der Suche nach einem Haus in Malibu - die Küstenstadt ist nur Minuten von Los Angeles entfernt, sodass es vielleicht zu einem Wiedersehen kommen könnte. "Er stürzte schnurstracks auf sie zu und erzählte ihr, dass er gerade eine Wohnung in Malibu am Strand kaufen will und dass er plant, nächstes Jahr dorthin zu ziehen."

Es bleibt abzuwarten, ob sich Liam Payne noch mal mit dem Mädchen treffen wird.

Cover Media

— ANZEIGE —