Liam Payne: Es ist wahre Liebe

Liam Payne: Es ist wahre Liebe
Liam Payne © Cover Media

Werden Cheryl Fernandez-Versini (32) und Liam Payne (22) bald heiraten? Oder führen die singende 'X-Factor'-Jurorin ('I Don’t Care') und der Sänger ('Drag Me Down') ihre Beziehung nur zu PR-Zwecken?

- Anzeige -

Hochzeits-Vibes

"Ich denke nicht, dass ihre Beziehung nur für die Öffentlichkeit besteht, da sie Händchen haltend gesehen wurden und sie auch in Restaurants gehen - ungeachtet dessen haben sie Spaß daran, mit den Medien zu spielen und jeden hereinzulegen, was wirklich lustig ist", erzählte Ross Harris, der Cousin von Liam, dem britischen 'New'-Magazin. "Ich schätzte, die Zeit wird es zeigen. Vielleicht sind sie in ein paar Wochen schon verheiratet. Es ist diese Art von Schwingung."

Ross, selbst Sänger, kann verstehen, warum Liam Cheryl so verfallen ist, versteht aber auch die Zweifel an der Beziehung aufgrund des relativ großen Altersunterschiedes der beiden.

Bevor die Britin mit Liam ihren neuen Prinzen gefunden hatte, war Cheryl in zweiter Ehe mit Jean-Bernard Fernandez-Versini verheiratet. Während ihrer Beziehung mit Jean hatte das ehemalige 'Girls Aloud'-Mitglied Liam schon kennengelernt, denn seine Band One Direction nahm bei der 'X Factor'-Show teil.

"Ich denke, sie ist der Kumpel-Typ", bemerkte Ross. "Sie kennen sich ja schon von 'The X Factor'. Der Altersunterschied ist ein bisschen sonderbar, aber wenn es funktioniert, dann funktioniert es eben. Es ist wirklich lustig, dass alle anderen One Direction-Jungs ziemlich junge Models daten. Er wollte eine reife Beziehung - aber sie sieht noch immer wie ein Model aus. Er hat es gut gemacht."

Es bleibt also spannend zwischen Cheryl Fernandez-Versini und Liam Payne.

Cover Media

— ANZEIGE —