Liam Neeson: Ein echter Softie

Liam Neeson
Liam Neeson © Cover Media

Liam Neeson (62) besitzt nicht die Fähigkeit, jemanden umzubringen.

- Anzeige -

Ganz ungefährlich

Der Schauspieler ist dank seiner Rolle in der Action-Reihe 'Taken' einer der beliebtesten Stars des Genres geworden.

Jedoch erklärte sein Kollege Jeremy Piven (49, 'Entourage') jetzt, dass man sich vor dem Star nicht fürchten muss.

"Er ist einer dieser Menschen, die so brillant sind, jedoch auch über sich selbst lachen können," schwärmte Jeremy im Gespräch mit US-Talkshowmoderator Seth Myers.

"Da kommt er mit seinem Bugatti-Kabrio an, dieser Typ aus Nordirland, der so bescheiden und so lieb ist und auf keinen Fall besondere Fähigkeiten besitzt, die jemanden umbringen könnten. Er ist einfach ein sehr netter Schauspieler."

Das weiß Jeremy alles dank seiner Zusammenarbeit mit Liam im Film 'Entourage', der noch in diesem Sommer in die Kinos kommen soll. Liams Humor versicherte, dass alles am Set reibungslos klappte - und Fans können sich auf was gefasst machen.

"Liam ist so selbstironisch, in einer Szene reden wir miteinander, er wendet sich von mir ab und sagt: 'Lass mich in Ruhe', da ruf ich ihm hinterher: 'Schindler! Lass niemals einen Juden im Stich! Schindler!' Und weg ist er!" lachte Jeremy in Anspielung auf Liams Rolle im Drama 'Schindlers Liste' von 1993.

"Ihm ist so etwas einfach egal. Aber das ist das Tolle daran, wenn Leute eine Gastrolle bei 'Entourage' annehmen. Sie sind komplett selbstlos, können über sich selbst lachen und alle haben dabei Spaß."

Adrian Grenier (38), Kevin Dillon (49) und Kevin Connolly (41) aus der Original-Serie sind alle bei dem Film mit dabei. Dazu kommen noch Gastrollen von Jessica Alba (33, 'Sin City'), Calvin Harris (31, 'Summer') und Pharrell Williams (41, 'Get Lucky').

Cover Media

— ANZEIGE —