Liam Hemsworth: Heftiger Flirt

Liam Hemsworth: Heftiger Flirt
Liam Hemsworth © Cover Media

Zwischen Liam Hemsworth (25) und seiner Kollegin Maika Monroe (22) soll es mächtig gefunkt haben.

- Anzeige -

... mit Maika Monroe!

Der australische Schauspieler ('Paranoia - Riskantes Spiel') und die US-Darstellerin ('It Follows') treten momentan gemeinsam für 'Independence Day 2: Resurgence' vor die Kamera, bei einem rein beruflichen Verhältnis soll es aber nicht geblieben sein. Laut der Zeitschrift 'Us Weekly' kamen sich die beiden Sternchen bei einer jüngsten Party näher. Diese wurde anlässlich des 4. Julis - also dem amerikanischen Unabhängigkeitstag - vom Regisseur des Filmes, Roland Emmerich (59, 'The Day After Tomorrow'), veranstaltet.

"[Liams] Hand lag zu einem Zeitpunkt auf ihrem Hintern, während sie sich an ihm rieb und mit ihm an der Bar rum knutschte", verriet ein Informant dem Magazin. "Liam konnte die Finger nicht von ihr lassen. Es war so öffentlich und auffällig!"

Ein Paar sind Liam und Maika deshalb aber nicht unbedingt, betonte ein weiterer Insider. "Das ist noch nichts Offizielles. Aber die Chemie zwischen ihnen passt lächerlich gut."

Zu den Verflossenen des Hollywood-Stars von Down Under zählt übrigens die Popsängerin Miley Cyrus (22, 'Wrecking Ball'), mit der er bis September 2013 sogar verlobt war. Diese gab vor Kurzem bekannt, bisexuell zu sein, und eine Frau an ihrer Seite hat sie auch schon: das 'Victoria's Secret'-Model Stella Maxwell (24). Diese durfte unlängst sogar schon Mileys Familie kennenlernen. "Ihre Eltern sind beide begeistert, weil sie sehen, wie glücklich Stella sie macht. Sie sind glücklich, dass [Miley] glücklich ist - das ist alles, was für sie zählt", gab ein Nahestehender auf 'HollywoodLife.com' preis.

Cover Media

— ANZEIGE —