Let's Dance 2014: Die Töchter von Carmen Geiss kommen ins Studio

Let's Dance: Carmens Töchter kommen
Töchter von Carmen Geiss kommen zur Show: "Sie sollen mich live tanzen sehen"

Carmen Geiss möchte ihre Töchter stolz machen

Am Freitagabend tanzte sich Carmen Geiss bei 'Let's Dance' auf Anhieb in die nächste Runde. Und auch wenn ihr 'Bollywood'-Auftritt nicht ganz fehlerfrei war, Carmen war mit sich und ihrer Leistung zufrieden: "Die Aufregung war viel geringer als in der letzten Woche, das liegt aber auch daran, dass ich in dieser Woche vor der Show wieder mein Baldrian genommen habe", erzählt sie im Interview mit RTL.de.

- Anzeige -

Ehemann Robert war in dieser Woche bei den Töchtern Davina und Shania Zuhause geblieben: "Unsere Töchter haben noch Ferien und deshalb ist Robert mit den beiden zu Hause geblieben." Doch in der nächste Show soll alles anders sein. "Nächste Woche sind die beiden endlich dabei. Es ist an der Zeit, dass sie ihre Mama live im Studio tanzen sehen." Für Carmen ein ganz besonderer Tag. "Ich möchte natürlich, dass die beiden stolz auf mich sind und deshalb werde ich alles dafür tun, dass sie das auch sein können."

Na dann drücken wir die Daumen, dass am kommenden Freitag um 20:15 Uhr jeder Schritt sitzt.

Bildquelle: RTL interactive

— ANZEIGE —