Lenny Kravitz und Steven Tyler lachen über Fashion-Fauxpas

Lenny Kravitz und Steven Tyler lachen über Fashion-Fauxpas
Lenny Kravitz © Cover Media

Lenny Kravitz (51) nimmt es mit Humor, dass die ganze Welt nun seine Kronjuwelen sehen kann.

- Anzeige -

Penis-Gate

Am Montag [3. August] gab der Star ('Fly Away') ein wohl für immer unvergessenes Konzert in Stockholm: Während eines Gitarrensolos platze ihm die Lederhose im Schritt - natürlich genau, als er in die Hocke ging! Sein bestes Stück hing in voller Pracht heraus und jeder, der möchte, kann jetzt ein Foto von diesem pikanten Augenblick im Internet sehen.

Während die Aufnahme den meisten Fans die Schamröte auf die Wangen treibt, sieht es der Rockstar locker. Vermutlich auch, weil seine Kollegen so herzhaft darüber lachen konnten! Aerosmith-Legende Steven Tyler (67, 'Dream On') schrieb seinem Kumpel gleich eine SMS, die Lenny abfotografierte und auf Twitter mit seinen Fans teilte:

"Alter… Keine Unterwäsche und gepierct… Heilige Schei*e! Das hast du mir noch nie gezeigt!!!" Lenny Kravitz legte noch eins drauf und betitelte das Foto mit dem Hashtag '#penisgate'.

Mit seinen Outfits hat der Rocker Zeit seiner Karriere für Aufsehen gesorgt. Seine Fans lieben ihn dafür, doch seiner inzwischen erwachsenen Tochter Zoë (26, 'Mad Max: Fury Road') war der Klamottenstil ihres Vaters früher peinlich. Im Interview mit 'Metro' gestand sie:

"Mein Papa hat mich mal von der Schule abgeholt und trug ein durchsichtiges T-Shirt und eine Lederhose… Alle in meiner High School kamen angerannt und ich wollte mich am liebsten unter einem Stein verkriechen, weil ich einfach nur dazugehören wollte - das war einfach peinlich."

Nach dieser Erzählung kann Lenny Kravitz sich wohl ausrechnen, dass Zoë auch den ungewollten Penis-Gate peinlich findet.

Cover Media

— ANZEIGE —