Lena Meyer-Landrut gewinnt Napster Fan-Preis

Lena Meyer-Landrut gewinnt Napster Fan-Preis
Lena Meyer-Landrut © Cover Media

Lena Meyer-Landrut (24) setzte sich beim Napster Fan-Preis gegen die Konkurrenz durch.

- Anzeige -

Lena Meyer-Landrut: Beliebteste Sängerin auf Napster

Insgesamt 100 Acts waren für den Musikpreis nominiert, der seit 2011 von der Musikplattform vergeben wird. Dieses Jahr ging die Auszeichnung an Lena ('Traffic Lights'), die sich darüber besonders freuen dürfte: Schließlich stimmt das Publikum höchstpersönlich darüber ab.

Am Mittwochabend [23. September] fand in Hamburg die feierliche Preisverleihung im Rahmen der Napster Music Night statt und Lena konnte sich über den Preis für die beste Einzelkünstlerin freuen.

Neben der Sängerin hatten auch die Musiker von Gestört aber GeiL ('Unter meiner Haut') Grund zum Jubeln: Sie wurden von den Fans nämlich zur besten Band gewählt.

"Der Napster Fan-Preis ist jedes Jahr wieder ein Highlight. Das Tolle an diesem Preis ist, dass die Fans selbst die Sieger küren", zeigte sich Thorsten Schliesche, Napsters Senior Vice President und General Manager Europe, zufrieden. "Besonders freuen wir uns darüber, dass die Verleihung zum ersten Mal im Rahmen der neuen Napster Music Night stattfand. Wir blicken auf ein erfolgreiches Event sowie einen unterhaltsamen Abend zurück und gratulieren den Gewinnern."

Für Lena Meyer-Landrut könnte es momentan eigentlich nicht besser laufen: Nicht nur ihre Fans haben mal wieder gezeigt, dass sie hinter der Künstlerin stehen, nebenbei stürmt sie mit ihrem neuen Lied 'Wild & Free', dem Titelsong des Kinohits 'Fack Ju Göhte 2', die deutschen Charts.

Cover Media

— ANZEIGE —