Lena Gercke: Mit diesen Fitness-Übungen hält sie sich fit

Lena Gercke verrät ihr Fitness-Geheimnis: "Ich war noch nie eine Size-Zero"
Lena Gerckes Fitness-Übungen versprechen Erfolg

Lena Gercke liebt es Sport zu machen

Model Lena Gercke ist ein wahres Multitalent. Wenn sie gerade mal nicht über die Laufstege der Welt läuft oder in der Jury von 'Das Supertalent' sitzt, macht sie in ihrer Freizeit am liebsten Sport. Ihre ganz speziellen Übungen will sie nun auch ihren Fans zeigen und sie damit motivieren, mehr Sport zu machen. Uns hat sie ihr 'Atamba'-Fitness-Programm gezeigt.

- Anzeige -

"Mir macht es total viel Spaß, denn ich stelle mir vor, der User wird später vor dem Laptop sitzen oder vor seinem Handy und mitmachen - und ich gebe ihm was in dem Moment. Sport ist für mich eine Leidenschaft, ich hab' das schon immer gemacht und es macht mir total viel Spaß", so Lena im RTL-Interview.

Bei ihrem Fitness-Programm steht allerdings nicht das Abnehmen im Vordergrund, sondern eine gesunde Lebensweise: "Ich war nie wirklich eine Size-Zero. Ich möchte das Gesunde verkörpern und nicht klapperdürr sein. Das bin auch nicht ich. Dafür esse ich auch zu gerne und ich weiß auch, dass das ganz Dürre einfach nicht gesund ist", erzählt das Model weiter.

Doch für eine gute Figur ist nicht nur Sport wichtig, das weiß auch Lena Gercke. So möchte sie ihren Fans vermitteln, dass eine gesunde und ausgewogene Ernährung ebenso wichtig sei. Man solle lieber einen Salat statt eines Burgers essen, da der Salat mehr Energie liefere. Daher ihr Tipp: "Achtet darauf, dass Nahrung, die ihr zu euch nehmt, vom Energiewert wirklich gut ist."

Bildquelle: RTL

— ANZEIGE —