Lena Dunham nimmt mit Yoga ab

Lena Dunham nimmt mit Yoga ab
Lena Dunham bei einer Veranstaltung in Los Angeles © Richard Shotwell/Invision/AP

Lena Dunham (28) fand ihre Pfunde bisher nicht überflüssig - jetzt hat sich der "Girls"-Star aber offenbar doch entschlossen, abzunehmen. Einer der Gründe dafür sei, dass sie beim Treppensteigen außer Atem käme, sagte sie Talkmaster David Letterman. Und auch ihre beiden Eltern seien mit ihren 65 Jahren sehr sportlich. "Sie sehen wirklich heiß aus und ich habe das Gefühl bekommen, dass ich wirklich hinterherhinke." Sie habe sich gedacht: "Meine Eltern sind mehr als doppelt so alt und ich sehe neben ihnen wie eine Tüte Müll aus..."

- Anzeige -

Sie will fit werden

Um in Form zu kommen, hat Dunham schon "verschiedene Dinge" ausprobiert: Übungen auf der Matte, eine Art Pilates - das habe ihr gezeigt, wie kaputt ihr Körper wirklich ist. Auch eine Form von Yoga praktiziere sie nun. Hinter der Wand aus Fett tut sich eine Menge, kommentierte die Schauspielerin ein Foto, das Letterman zeigte und auf dem sie mit ihrem Yoga-Lehrer bei der Arbeit zu sehen ist.

— ANZEIGE —