Leicht verwirrt: Kate Beckinsale im Penis-Kostüm

Leicht verwirrt: Kate Beckinsale im Penis-Kostüm
Wie lautet die Botschaft, Ms Kate Beckinsale? © twitter.com/KateBeckinsale

Um Aufmerksamkeit in den sozialen Medien zu erregen, kann man sich entweder nackt zeigen oder sich als Genital verkleiden: "Nur ein Mädchen, das versucht in einer Männerwelt zu bestehen", steht neben dem Twitter-Bild der Schauspielerin Kate Beckinsale (42, "Total Recall"), die in einem aufblasbaren Penis-Kostüm steckt. Ein phallisches Modestatement mit gesellschaftskritischem Hintergrund oder doch nur ein urkomisches Foto?

- Anzeige -

Gesellschaftskritik oder Witz?

Von der Britin sind jedenfalls nur das etwas verwirrte Gesicht und die nackten Arme zu sehen, die aus der rosaroten Ganzkörper-Verkleidung schauen. Der Tweet hat ihr immerhin 2700 Likes beschert - wo sie sonst im Durchschnitt nur 500 für ihre Posts bekommt.


"Unsere Familientradition ist penis-basiert"

Beckinsale ist ein bekennender Penis-Witze-Fan: "Ist das nicht jeder? Vor allem, wenn man im Urlaub ist", erzählte die Schauspielerin einst in der US-Talkshow "Conan". "Immer, wenn ich meine Mutter besuche, muss ich eine Banane und zwei Äpfel arrangieren oder was auch immer sie an Obst da hat." Mit ihrem Ex-Freund und Kollegen Michael Sheen (47, "Kill the Messenger") hat Beckinsale eine 17-jährige Tochter. "Es ist gut eine Familientradition zu haben", lacht Beckinsale und fügt hinzu: "Unsere ist penis-basiert."



spot on news

— ANZEIGE —