LeAnn Rimes: "Liebe und Frieden"

LeAnn Rimes, Eddie Cibrian, Mason und Jake
LeAnn Rimes, Eddie Cibrian, Mason und Jake © coverme.com

LeAnn Rimes (31) wünschte ihren Anhängern ein fröhliches Thanksgiving.

- Anzeige -

Happy Thanksgiving

Die Sängerin ('Can't Fight the Moonlight') verbrachte den Feiertag mit ihrem Schauspieler-Ehemann Eddie Cibrian (40, 'The Cave') und dessen zwei Söhnen Mason und Jake, die ihr Gatte mit seiner Exfrau Brandi Glanville (41) hat. Die Künstlerin postete auf Twitter ein Bild von sich und ihren Liebsten vor einem hell erleuchteten Weihnachtsbaum, um die besinnliche Zeit zu ehren. "Thanksgiving-Wünsche von unserer Patchwork-Familie an euch. Ganz viel Liebe und Frieden", schrieb sie zu dem Bild auf ihrem Social-Media-Account. "So vielen Leuten möchte ich persönlich auch einen fröhlichen Truthahn wünschen, ein Segen an sich. Ich brauche für diesen Tag mehr Zeit", sagte sie zuvor.

Rimes macht immer sehr deutlich, wie viel ihr ihre Stiefsöhne bedeuten. Aber sie freut sich auch auf den Tag, an dem sie und Cibrian leibliche Kinder haben werden. Die Musikerin bleibt aber entspannt und glaubt, dass es passieren werde, wenn es passieren soll. "Nein, jetzt noch nicht. Ich bin noch nicht eine von denen, die dem Club beigetreten sind", verriet sie kürzlich Chelsea Handler (38) und fügte hinzu, dass sie Cibrians Jungs "die Hälfte der Zeit haben, also haben wir alle Hände voll zu tun. Aber ich denke, irgendwann wird es passieren."

Klingt nach einem glücklichen Familienleben, das sie auch auf ihre Musik überträgt. Die Sängerin gab zu, dass viele ihrer Songs auf dem neuen Album von Familie und Liebe handeln. Zunächst war ihr Ehemann deshalb etwas besorgt, doch jetzt sei es für ihn völlig in Ordnung. "Er wusste zuerst nicht, wie er damit umgehen sollte. Jetzt geht es ihm damit wirklich gut", witzelte LeAnn Rimes.

© Cover Media

— ANZEIGE —