Lea Michele: "Ich bin superhappy"

Lea Michele: "Ich bin superhappy"
Lea Michele © Cover Media

Lea Michele (29) schwebt wieder auf Wolke sieben.

- Anzeige -

Neues Liebesglück

Obwohl die Schauspielerin ('Happy New Year') in den letzten Jahren nicht viel Glück mit der Liebe hatte, hat sie den Glauben an diese noch lange nicht aufgegeben. Die Gerüchte, sie sei wieder vergeben, bestätigte Lea diese Woche gegenüber 'Entertainment Tonight', als sie bei einem Event des TV Networks Fox in New York über den roten Teppich schritt.

"Ich fühle mich einfach großartig und bin superhappy", schwärmte die Darstellerin, deren neuer Freund Robert Buckley (35) heißt und vor allem durch die US-Serie 'One Tree Hill' bekannt ist. "Ich schätze mich momentan sehr, sehr, sehr glücklich und bin dankbar - und das ist alles was zählt."

Kennengelernt hat sich das frischgebackene Hollywood-Pärchen durch gemeinsame Freunde. Zu Beginn des Monats zeigten sie sich dann auch bereits zusammen in der Öffentlichkeit und gingen während eines Restaurantbesuchs sogar auf Tuchfühlung. "Sie hatten selbst im Sitzen ihre Arme umeinander geschlungen und rieben sich gegenseitig den Rücken", enthüllte ein Augenzeuge gegenüber 'Us Weekly'.

Im Februar war bei Lea Michele derweil noch Herzschmerz angesagt: Nach zwei Jahren Beziehung bekam sie den Laufpass von ihrem Schauspielkollegen Matthew Paetz (31). Zuvor datete sie ihren 'Glee'-Co-Star Corey Monteith (†31), der im Juli 2013 allerdings einen tragischen Drogentod starb.

Cover Media

— ANZEIGE —