Lea Michele: Familie als Realitätsbezug

Lea Michele
Lea Michele © Cover Media

Lea Michele (27) steigt der Ruhm nicht zu Kopf.

- Anzeige -

Dort ist ihr Herz

Die Schauspielerin wuchs in New York auf, lebt jetzt aber in Los Angeles, wo die Dreharbeiten zu ihrer Fernsehserie 'Glee' stattfinden. Den ersten Vorgeschmack auf ein Leben im Rampenlicht bekam sie bereits im Alter von acht Jahren, als sie für eine Broadway-Produktion gecastet wurde. Fast zwanzig Jahre später ist die hübsche Brünette an das öffentliche Leben gewöhnt, doch achtet sie stets darauf, dass ihr der Ruhm nicht zu Kopf steigt: "Ein gutes Abendessen mit meiner Mutter und meinem Vater und meiner großen italienischen Familie", antwortete sie auf die Frage des 'Hello!'-Magazins, wie sie mit ihrem Erfolg umgehe. "Ganz egal, was in diesem Leben oder im Business passiert, das ist mein Zuhause und dort ist mein Herz."

Noch immer blickt die Darstellerin überrascht auf ihre erfolgreiche Karriere zurück. Auch wenn sie stets hart für ihren Erfolg gearbeitet hat, hätte sie sich niemals träumen lassen, in einer Hit-Serie wie 'Glee' mitzuspielen. "Ich hätte nie gedacht, dass ich in so einer großartigen Serie mitspielen könnte und in L.A. leben würde. Das hat alles übertroffen, wovon ich je geträumt habe. Das zeigt einem, dass man sich selbst keine Grenzen setzen und hundertprozentig auf das setzen sollte, woran man glaubt", riet sie.

Während ihrer Laufbahn habe sie ein Vorbild stets begleitet und inspiriert: Barbra Streisand (72, 'Unterwegs mit Mom'). Obwohl der Star eine recht ungewöhnliche Wahl für eine so junge Frau wie Lea Michele ist, glaubt diese an Streisands Botschaften und hofft, dass ihr andere folgen werden: "Ich liebe sie. Sie war immer ein Vorbild. Sie hat ihre Karriere aufgebaut, indem sie sich immer darauf konzentrierte, was sie einzigartig macht - deshalb wurde sie so erfolgreich. Diese Idee will ich der heutigen Generation vorstellen. Man sollte das nehmen, was einen so besonders macht und dann kann man seine Träume verwirklichen. Das hat mich dorthin gebracht, wo ich heute bin", berichtete Lea Michele.

Cover Media

— ANZEIGE —