Lea Michele: Emotionales Interview über Cory Monteith

Lea Michele gibt emotionales Interview über Cory
"Er war der Größte für mich" © Brian To/WENN.com, BT1

"Er war der Größte für mich"

Die ganze Welt hat mit Lea Michele mitgefühlt, als ihr Freund und Kollege Cory Monteith im Juli 2013 an einem tödlichen Drogen-Cocktail starb. Wie hart sie dieser Verlust traf, konnte jeder sehen, doch trotzdem verlor die Sängerin und Schauspielerin bislang kaum ein Wort über die schwere Zeit, die hinter ihr liegt. Bis jetzt. In ihrem ersten TV-Interview seit Corys Tod spricht Lea Michele ganz offen über ihren verstorbenen Freund und findet in der Talkshow von Ellen DeGeneres dabei sehr persönliche und rührende Worte.

- Anzeige -

Sie wirkt gefasst und stark. Als US-Talkmasterin mit Lea Michele über Cory Monteith sprechen möchte, lächelt sie sogar. In Ellens Show zu Gast zu sein, erinnert den ‚Glee‘-Star nämlich vor allem an einen Moment: "Es ist eine meiner liebsten Erinnerung an ihn. Ich weiß noch, wie er nach Hause kam, sich auf die Brust klopfte und sagte: 'Ich habe heute bei 'Ellen' über Dich gesprochen'". Es war das erste Mal, dass Cory Monteith öffentlich zu seiner Liebe zu Lea stand.

Lea Michele gibt emotionales Interview über Cory
Die beiden waren mehrere Jahre zusammen

Verarbeitet hat sie den plötzlichen Tod des 31-Jährigen aber noch nicht: „Ich bin immer noch dabei, das alles zu verstehen“, so Lea weiter. Doch statt sich in ein tiefes Loch fallen zu lassen, will sie für ihren verstorbenen Freund weiter machen und stark bleiben. Denn das, so ist sie sich sicher, hätte er sich für sie gewünscht: „Er war der Größte für mich und ich war so glücklich. Ich habe mich wirklich jeden Tag mit ihm wie das glücklichste Mädchen auf der Welt gefühlt“. Berührende Worte, die das Publikum zu Tränen rührte.

Cory Monteith starb am 13.Juli 2013 in einem Hotelzimmer in Vancouver an einem Mix aus Drogen und Alkohol. Der 31-Jährige hatte vor allem mit seiner Rolle als High-School-Herzensbrecher und Football-Quarterback in der Musical-Comedy-Serie 'Glee' Weltruhm erlangt, privat aber immer wieder mit seiner Drogensucht gekämpft. Er und Lea Michele waren mehrere Jahre ein Paar, die beiden galten als TV-Traumpaar.

Bildquelle: WENN, Twitter

— ANZEIGE —