Lea Michele: Das Leben ist "ein Kampf"

Vor einem Monat starb Lea Micheles Kollege und Freund Cory Monteith an einem Cocktail aus Drogen und Alkohol und noch immer scheint die hübsche Schauspielerin nur sehr schwer mit dem Verlust leben zu können.

- Anzeige -

Ein Freund von Lea bestätigte nun gegenüber 'People': "Jeder Tag ist so schwer. Allein morgens aufzustehen bedeutet, sich daran zu erinnern, dass Cory tot ist. Es ist ein Kampf." Dennoch versucht sie, nicht in ihrer Trauer zu versinken.

— ANZEIGE —