Laura Prepon: Romanze mit Ben Foster bestätigt

Laura Prepon: Romanze mit Ben Foster bestätigt
Laura Prepon © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Sind sie verlobt?

Zwischen Laura Prepon (36) und Ben Foster (35) scheint es tatsächlich gefunkt zu haben.

Schon im Juli wurde gemunkelt, dass die Schauspielerin ('Orange is the New Black') und ihr Kollege ('Warcraft: The Beginning') ein Paar wären, jetzt bestätigte sich das Gerücht: Bei der New Yorker Premiere von Lauras neuem Film 'Girl on The Train' hatte sie ihren Liebsten im Schlepptau.

Die beiden zeigten sich im Blitzlichtgewitter als vereinte Front und Laura trug sogar einen verdächtigen Diamantenring an einer Hand - kein Wunder also, dass jetzt sogar von einer Verlobung die Rede ist!

Die Spekulationen rund um die dunkelhaarige Darstellerin und den Hollywood-Blondschopf startete übrigens das 'Us Weekly'-Magazin, das im Sommer behauptete, die beiden hätten während eines Restaurantbesuchs in New York City geknutscht. Später wurden sie auch an anderen Orten gemeinsam gesichtet.

Ben Foster war vor seiner Romanze mit Laura mit Sean Penns Exfrau Robin Wright (50, 'House of Cards') liiert, mit der er sich ganze zweimal verlobte. Das erste Mal ging der Schauspieler Ende 2013 vor der Seriendarstellerin auf die Knie, bevor sie sich ein Jahr später trennten. Anschließend gaben sie ihrer Beziehung eine zweite Chance, im vergangenen Jahr kam es dann aber zum endgültigen Liebes-Aus.

Bens neue Partnerin befand sich indes seit 2007 nicht mehr in einer ernsten Beziehung, was ihrer eigenen Aussage zufolge an ihrem Job liegt. "Männer nehmen viel Raum in deinem Verstand ein", lachte Laura 2014 im Interview mit 'Cosmopolitan'. "Wenn ich arbeite und an einem neuen Ort lebe, ist es ganz cool, sich nicht damit auseinandersetzen zu müssen."

Das Junggesellinnen-Dasein von Laura Prepon hat mit Ben Foster jetzt aber endlich ein Ende gefunden

Cover Media

— ANZEIGE —