Lance Bass wünscht sich Kinder

Lance Bass
Lance Bass © Cover Media

Lance Bass (35) und sein Ehemann Michael Turchin wollen eine Familie gründen.

- Anzeige -

Am liebsten eigene

Das ehemalige Mitglied der 90er-Jahre-Boygroup 'N Sync ('Bye Bye Bye') gab seinem Partner am 20. Dezember vor den laufenden Kameras des US-Networks 'E!' das Ja-Wort und nun möchten die beiden Frischvermählten den nächsten Schritt wagen.

"Wir werden eine Weile unsere zweite Verliebtheitsphase genießen, aber dann starten wir auf jeden Fall mit der Familienplanung", sagte Lance im Interview mit 'E! News'. "Das ist einer der Gründe, warum wir uns aneinander binden wollten - um eine Familie zu gründen."

Zunächst soll eigener Nachwuchs kommen, dann eventuell auch adoptierter. "Es wäre schön, wenn wir erstmal eigene Kinder bekommen könnten", sinnierte der Star. "Und wenn die dann etwas älter sind, könnten wir noch ein Kind adoptieren, das acht oder neun Jahre alt ist. Wir lieben diese Adoptionssache - sowohl bei Hunden als auch Menschen", meinte Lance begeistert.

Vierbeiner nimmt das Paar regelmäßig zur Pflege bei sich auf, bis sich dann ein neuer Besitzer findet. Einfach sei es allerdings nicht, einen Hund, den man ins Herz geschlossen hat, wieder abzugeben. "Ich weine jedes Mal", gab auch Lances Gatte zu. "Ich liebe es, hasse es gleichzeitig aber auch."

Übrigens verstehen sich die Familien der beiden Männer bestens. Vor allem ihre Mütter sind seit ihrer ersten Begegnung unzertrennlich. "Sie waren sofort beste Freundinnen. Es ist großartig. Ich habe tolle Schwiegereltern", lächelte Lance Bass.

Cover Media

— ANZEIGE —